Aus Anlass der Gesellschaftsjubiläen wurden verschiedene Artikel, Berichte und Sonderpublikationen geschaffen: 25 Jahre Feier des 25jährigen Jubiläums (Jurablätter März 1952) 40 Jahre Die Rauracher jubilieren (Jurablätter September 1968) Gesellschaft Raurachischer Geschichtsfreunde 1927-1967 (Leo Jermann) 50 Jahre Bericht über die Jubiläumsversammlung (Jurablätter Mai 1977) 50 Jahre Gesellschaft Raurachischer Geschichtsfreunde (René Guilliéron) Die Rauriker, ein keltisches Volk (Max Frey) Kunsthistorische Schönheiten im raurachischen Raume (Leo Jermann) Unsere Heimat in der Sprache der Dichter (Albin Fringeli) Die Landschaft Rauracien (Walter Studer) 60 Jahre Jubiläumsrückblick 1927-1987 (René Gilliéron, Jurablätter 1987) Weitere interessante Artikel Diskussion über die geplante Fusion des «Raurachers» mit den «Jurablättern»    anlässlich der Generalversammlung 1950 (Jurablätter 1950) Geleitwort nach der Fusion «Rauracher» mit den «Jurablättern» (Ernst Baumann) Ausblick: Rauracher wohin? (René Gilliéron und Leo Jermann, Jurablätter 1972) Das Ende der Jurablätter (Paul Meier, Habegger AG Druck & Verlag, 1997) Ein Abschied (Max Banholzer, letzter Redaktor der Jurablätter, 1997)
Archiv
© Gesellschaft Raurachischer Geschichtsfreunde – Regionale Geschichte hautnah erleben 
Home Gesellschaft Tagungen Publikationen Links Kontakt
Gesellschaft Raurachischer Geschichtsfreunde
Sonderausgabe der Jurablätter 1977